Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die Anmeldung für eine Dienstleistung kann schriftlich oder telefonisch erfolgen.

Mit der Buchung kommt ein Vertrag gemäss OR zustande.

Für Gruppen kann nach Absprache auch eine Rechnung ausgestellt werden.

Wir behalten uns vor  die Grundpauschale  im Voraus zu verlangen.

 

Durchführung

Die gebuchten Dienstleistungen finden grundsätzlich statt.

Wir behalten uns jedoch vor, infolge Höherer Gewalt eine Programmänderung vorzunehmen.

Bei der Anmeldung ist Adresse mit Telefonnummer bekanntzugeben.

Die gemeldete TeilnehmerInnenzahl ist +/- 2 Personen verbindlich.

 

Abmeldung

Falls die Abmeldung kurzfristig erfolgt , kann die Pauschale oder der Aufwand der Dienstleistung in Rechnung gestellt werden. Der Dienstleister muss den Entstanden Schaden nicht nachweisen.

(min. Bearbeitungsgebühr ab 6 Pers. 200.-CHF).

Muss die Dienstleistung unsererseits infolge Höherer Gewalt (teilweise oder als Ganzes) abgesagt werden besteht kein Anspruch auf Entschädigung.

 

Die Teilnahme einer Dienstleistung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer verpflichtet sich, den Veranstalter über allfällige gesundheitliche Probleme in Kenntnis zu setzen.

Teilnehmer haben die Weisungen des Veranstalters, respektive der Guides zu befolgen.

Für Personen oder Gruppen, bei denen ein Mehraufwand durch ihr Verhalten entsteht, kann dieser Aufwand zusätzlich verrechnet werden.

 

Allfällig Beanstandungen oder erlittene Schäden an Einrichtungen/ Mietmaterial oder Verletzungen an teilnehmenden Personen sind sofort zu melden.

 

Versicherung ist grundsätzlich Sache der einzelnen Teilnehmer/Innen.

 

Forest-Climb GmbH Mai 2013

Gerichtsstand Schwyz

 

 

 

 

 

Mythen-Event

Webcam